Modernste Messtechniken im Sachverständigenbüro Hertel GmbH

4. Dezember 2019

Nicht nur bestens geschultes Personal ist uns im Sachverständigenbüro Hertel GmbH wichtig, sondern auch, dass unser Team stets mit den modernsten und aktuellsten Mess- und Diagnosetechniken arbeiten kann. Aus diesem Grund erweitern wir stets unseren Hilfsmittelbestand, um noch effizienter unsere Gutachten erstellen zu können.

Störgeräusche schnell lokalisieren – für uns mit der neuen AVL Ditest ACAM (Akustikkamera) kein Problem

Gerhard Hertel mit der neuen AVL Ditest ACAM

Kennen Sie die Situation, dass Sie während der Fahrt ein störendes Geräusch wahrnehmen, das vom Fahrzeug kommt? Zum Beispiel eine lockere oder lose Schraube, eine defekte Dichtung oder ein anderer Defekt, der sich akustisch bemerkbar macht. Sie fahren mit ihrem Fahrzeug in die Werkstatt, doch auch hier kann die Ursache des Geräuschs nicht diagnostiziert werden. Mit der neuen AVL Ditest ACAM können wir Ihnen und der Werkstatt bei der Fehlersuche helfen und somit zu einer schnellen Instandsetzung beitragen. Doch wie funktioniert diese „Akustikkamera“ eigentlich?

„Durch die Kombination vieler Mikrofone mit einer digitalen Kamera macht die AVL Ditest ACAM Geräuschquellen sichtbar.“

Gerhard Hertel, KFZ Sachverständiger

Genauer gesagt werden die Schallpegel im Livebild der Kamera je nach Intensität farblich markiert und dem optischen Bild überlagert. Somit wird die Störquelle rasch lokalisiert und Sie können Ihr Fahrzeug wieder ohne lästige Nebengeräusche fahren.

Erfahren Sie hier auf YouTube mehr über die AVL Ditest ACAM: https://www.youtube.com/watch?v=eEkiZHrucaE&feature=emb_title

Mobile Fehlerdiagnose schafft schon vor Ort oftmals Klarheit!

Matthias Kohlmeier beim Einsatz des AVL Ditest MDS Drive 185

Die Fahrzeuge werden immer moderner und somit auch komplexer. Um den Ansprüchen eines modernen Sachverständigenbüros gerecht zu werden, sind Diagnosestationen zur Fehlerspeicherauslesung sehr wichtig. Daher haben wir mehrere mobile Diagnosestationen, welche eine komplette Mehrmarkendiagnose ermöglichen. „Egal ob PKW oder LKW, mit diesen Geräten können unsere Sachverständigen schon vor Ort einen sehr schnellen Fahrzeugscan durchführen“, so Matthias Kohlmeier. Die Geräte können per Bluetooth oder per Kabel mit dem Fahrzeug verbunden werden und sind sowohl staub- als auch wasserresistent.

„Es ist nicht nur wichtig, dass man solche Gerätschaften zur Verfügung hat, sondern es ist noch wichtiger, dass das Personal dann auch mit diesen speziellen Messsystemen arbeiten kann“, sagt Gerhard Hertel. Aus diesem Grund sind die Mitarbeiter in gewissen Abständen immer wieder auf Schulungen und Seminaren, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

WIR SIND FÜR SIE DA:

NEWS & TIPPS!

29. Dezember 2021

#TeamHertel – Das sind wir: Gerhard Hertel

In unserer Serie #TeamHertel – Das sind wir“ möchten wir Ihnen unser Team des Sachverständigenbüro Hertel vorstellen. So erfahren Sie, […]

NEWS & TIPPS!

22. Dezember 2021

Frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

„Es kommt nicht darauf an, was unter dem Baum liegt, sondern wer um ihn herum sitzt.“   Wir wünschen Ihnen […]

NEWS & TIPPS!

9. Dezember 2021

Der Winter ist auf den Straßen zurück – wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps!

Driving in a Winter Wonderland! Der Winter zieht ins Land und das Fahren wird aufgrund von Schnee und Eis wieder […]

NEWS & TIPPS!

9. November 2021

Neuer Bußgeldkatalog tritt heute in Kraft – das müssen Sie jetzt beachten

Ab heute tritt der neue Bußgeldkatalog in Kraft und somit werden die Bußgelder für Raser, Falschparker und Auto-Poser deutlich teurer. […]

RUFEN SIE UNS JETZT AN

WIR SIND FÜR SIE DA